Gentle Art

Das A capella Vokalquartett positioniert sich seit über zehn Jahren

in der reichhaltigen musikalischen Landschaft Dresdens.

Ensebmle_Gentle-Art_klein

Durch die fundierte musikalische Ausbildung – beginnend im Dresdner Kreuzchor und bei den Dresdner Kapellknaben – und die jahrelange Erfahrung der einzelnen Ensemblemitglieder auf dem Gebiet der a-cappella-Gesangskunst entwickelte sich ein ausgereiftes und klangfähiges Ensemble.

Das umfangreiche Repertoire erlaubt Gentle Art eine vielseitige Programmgestaltung. Dabei kann neben geistlicher Chormusik auf Madrigale der Renaissance und Werke der Blütezeit der Männerchorliteratur in der Romantik zurückgegriffen werden. Eine besondere Gewichtung der musikalischen Arbeit liegt auf der Interpretation populärer Melodien der deutschen Film- und Salonmusik, wie sie ihrerzeit als Evergreens unter anderem der Comedian Harmonists zu Weltruhm gelangten, sowie auf der Pflege ursprünglich amerikanischer, traditioneller Barbershop-Quartette. Ausgewählte Titel aus Jazz-Rock-Pop runden das musikalische Spektrum ab.

Ob Hochzeit oder Firmenfeier, Sommernachtsball oder Kongress – Mit Witz, Charme und musikalischem Esprit verleiht Gentle Art Veranstaltungen jeder Couleur den richtigen Ton und lässt sie so zu einer besonderen Erinnerung werden.

Hörprobe: Nun fanget an, California Dreaming